Gemeinsames Frühlingssingen beim Pflegedienst AMP in Baunatal

Am 21. März war es wieder soweit, gemeinsam mit unserer Musiklehrerin, Frau Mumberg, unseren Erzieherinnen, Frau Maurer und Katharina, sind wir zum Pflegedienst AMP in die Rostocker Straße gelaufen, denn dort waren wir zum Frühlingslieder singen verabredet. Wir wurden von Tanja, der Leiterin des Kapee-Nachmittags beim AMP, herzlich empfangen.

Zusammen mit den Seniorinnen und Senioren haben wir das Lied „Der Frühling soll kommen“ gesungen und noch weiter mit Instrumenten musiziert. Anschließend gab es eine Überraschung für uns Kinder, die auch den Seniorinnen und Senioren sehr gut gefallen hat: ein Clown war da. Er verteilte Luftballons und Pustefix-Seifenblasen, womit wir mit den Senioren um die Wette pusteten.

Es war ein sehr gelungener Nachmittag, den wir bei Kaffe, Kuchen, Donuts und Capri-Sonne ausklingen ließen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch.

1_baunataler-nachrichten_amp-04-05-16

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *