Unsere Chronik

Unser Pflegedienst AMP Ambulante Mobile Pflege in Baunatal wurde am 01.10.2004 von Elke Seidel und Klaus Fisseler gegründet. Zunächst waren neben Frau Seidel eine und nach zwei Monaten weitere zwei Mitarbeiterinnen in der Pflege beschäftigt. Ein Jahr nach Gründung des Dienstes war die Patienten- und Mitarbeiterzahl so deutlich angestiegen, dass Frau Seidel als Pflegedienstleitung die stetig wachsenden Aufgaben im Büro wahrnahm. Ihr Ehemann Klaus Fisseler hatte mittlerweile auch in Vollzeit die kaufmännische Leitung übernommen und war schwerpunktmäßig für die IT, für Rechnungswesen und Buchführung zuständig. Im Jahr 2006 arbeiteten bereits 15 Pflegefachkräfte im Unternehmen und versorgten 60 Patienten. Zwei Jahre später stiegen diese Zahlen auf 22 und 90.

Dem stetig steigenden Platzbedarf trug man in 2010 Rechnung, indem man die zwar räumlich wunderschönen Büros in der Rostocker Straße 14 gegen ein wesentlich größeres, neues Domizil in der Rostocker Straße 35 eintauschte. Hier konnte man auch die permanenten Parkplatzprobleme lösen. In 2011 beschäftigte der Pflegedienst 35 Mitarbeiter/Innen und betreute 130 Patienten in Baunatal, Kassel, Schauenburg und den angrenzenden Kommunen. Der stetige Anstieg kaufmännischer Pflichten machte es zudem nötig, den Bürobetrieb auf vier Mitarbeiter/Innen aufzustocken.

Im Vordergrund unserer Arbeit steht immer der Mensch mit seinen persönlichen Bedürfnissen. Senioren, Menschen mit Behinderungen oder vorübergehend Erkrankte bekommen von uns die Pflege, die sie brauchen, um selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden leben zu können. Dazu erhalten sie von uns eine kostenfreie Beratung zu ihrer ganz persönlichen Situation.

Wir helfen bei Fragen zur Pflegeversicherung, bei erforderlichen Antragstellungen und vermitteln über die eigenen Leistungen hinaus weitere Dienstleistungen wie z.B. Essen auf Rädern und Hausnotruf.

Es ist uns wichtig, dass unsere Patienten persönlich betreut werden und in guten Händen sind.

amp-bild-ueber-uns-01
amp-bild-ueber-uns-02