Ausflug zum Tierpark Sababurg mit dem Demenzcafé Barke

Auf diesen Tag hatten sich alle gefreut: Das Demenzcafé Pause aus Baunatal unternahm einen Auslug in den Tierpark Sababurg. Ermöglicht wurde dieses Highlight durch eine Spende des Rotary-Clubs Baunatal. Mit acht Gästen, Angehörigen und ehrenamtlichen Helfern machten sich Tanja Fasshold vom Pflegedienst AMP und Martina Buntins von der Demenzstelle Barke auf den Weg.

Kommentare deaktiviert

Demenzangebot steckt in einer Krise

Dem Angebot des Café Pause in Baunatal mangelt es an Teilnehmern – Spende über 1500 Euro bekommen Baunatal. Einmal andere Menschen sehen, die noch vorhandenen geistigen Fähigkeiten fordern und in Gesellschaft einiges unternehmen – das bietet das Café Pause im Zentrum Rembrandtstraße in Baunatal für Demenzkranke. Einmal wöchentlich, dienstags von 14 bis 17 Uhr, können

Kommentare deaktiviert

Film & Vortragsreihe „Leben mit Demenz“

Sehr geehrter Gast, allein in Deutschland leben 1,6 Mio. Menschen mit Demenz, weltweit sind es etwa 46 Millionen. Mit dieser Diagnose sehen nicht nur Erkrankte einer schwierigen Zukunft entgegen, auch Familien und Freunde werden mit großen Belastungen konfrontiert. Von Angehörigen sind Einfühlungsvermögen und Verständnis ebenso gefragt, wie Kraft und Durchhaltevermögen. Menschen mit Demenz sind stetig

Kommentare deaktiviert

Café Pause – Angebote für demenzkranke Menschen & Entlastung für Angehörige

Jeden Dienstag von 14 – 17 Uhr im Zentrum Rembrandtstraße. Ein Café für Menschen mit Demenz, das ist ein Treffpunkt für Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung kaum noch aus dem Haus und unter Leute kommen. Unser Café Pause versteht sich auch als Entlastung für die Angehörigen, die Zeit für Erledigungen oder einfach zum Kraft schöpfen

Kommentare deaktiviert